Mappenkurs Hannover

 

Unser Konzept:


Wir beraten euch nach Wunsch von Anfang an bei der Wahl der Studiengang und Schule.

In Einzelgesprächen erstellen wir einen Konzept für die Mappe, wobei die gewählte Fachrichtung und Schule, sowie der künstlerische Stand berücksichtigt wird.

Ihr lernt eine sichere Strichführung und Bildkomposition. Form- Fläche und Farbempfinden und das Perspektivisches sehen werden geschult, Fantasie und Kreativität werden gefördert.

Mit verschiedenen Gestaltungstechniken wird die Mappe erarbeitet. (Zeichnung, Malerei, Collage, Illustration, Fotografie, Experimentelle- und Mischtechniken, Plakatgestaltung, Schrift, digitale Medien z.B. Photoshop usw...)

Ihr werdet unterstützt euren eigenen Stil zu finden.

Wir erstellen aus den erarbeiteten Werken die Mappe und helfen euch bei der Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen.

Wenn erforderlich unterstützen und beraten wir euch bei den Hausaufgaben.

Nach der Mappenabgabe werdet ihr auf die künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfung und das Gespräch vorbereitet.

Wir empfehlen euch gerne Praktikumsplätze und knüpfen Kontakte zu unseren ehemaligen Schülern, um euch austauschen zu können.

 

Um unseren Erfolg gewährleisten zu können, unterrichten wir euch in kleinen Gruppen von max. 10-12 Personen.